Zum Inhalt springen

Der Hohe Dom zu Eichstätt

Meldungen

01.12.2020

Zum 10. Todestag von Wolfram Menschick: Erinnerung an einen herausragenden Kirchenmusiker

Eichstätt. (pde) – Das Bistum Eichstätt erinnert anlässlich dessen 10. Todestages am 8. Dezember an den langjährigen Domkapellmeister und Diözesanmusikdirektor, Professor Wolfram Menschick.

Weitere Meldungen

Videos/Audios

02.11.2020

Der Eichstätter Dom und die Bistumsgeschichte

Der Eichstätter Dom. Foto: Foto: "Mission in Bayern"
Der Eichstätter Dom ist nicht nur ein Wahrzeichen der Stadt Eichstätt. Er ist auch mit der Christianisierung eng verbunden und das Zentrum der Diözese. Johannes Heim gibt einen Überblick über die Geschichte und Entwicklung des Bistums Eichstätt.
29.10.2020

Der Eichstätter Dom: eine Großbaustelle

Der Eichstätter Dom ist derzeit eine Großbaustelle. pde-Foto: Fabian Gentner
Seit März ist der Eichstätter Dom für die Öffentlichkeit geschlossen. In den nächsten Jahren soll er für die Zukunft fit gemacht werden. Mittlerweile laufen die Sanierungsarbeiten auf Hochtouren. Wir haben die Großbaustelle besucht.
23.10.2020

Im Talk: Glockensachverständiger Thomas Winkelbauer

Im Talk: Thomas Winkelbauer pde-Foto: Xaver Leonhard
Seit Jahrhunderten laden sie die Gläubigen zum Gebet: die Glocken. Dabei hört man sie schon aus der Ferne. Sehen - das ist eher die Ausnahme.

Gottesdienste im Dom

Wegen der Domsanierung finden bis voraussichtlich Mitte 2022 keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Alle Gottesdienste werden bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert. 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.