Zum Inhalt springen
03.09.2019

Orgelkonzert mit der Italienerin Giulia Biagetti und Werken von Johann Sebastian Bach im Eichstätter Dom

Giulia Biagetti

Giulia Biagetti gestaltet das halbstündige Orgelkonzert im Eichstätter Dom am Samstag, 7. September, ab 11.30 Uhr. Foto: Mauro Mazzoni

Eichstätt. (pde) – Die italienische Organistin Giulia Biagetti gestaltet am Samstag, 7. September, ab 11.30 Uhr das halbstündige Konzert aus der Reihe der Orgelmatineen im Eichstätter Dom. Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach: das Choralvorspiel „Valet will ich dir geben“, die Sonatina aus der Kantate „Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit“, die Fantasia über „Jesu, meine Freude“ sowie Präludium und Fuge e-Moll, BWV 548.

Giulia Biagetti ist seit 1996 Domorganistin an der Kathedrale im italienischen Lucca und leitet den Domchor „Capella Santa Cecilia della Cattedrale di Lucca“. Sie ist Dozentin für Orgel und Gregorianik am Musikkonservatorium „Luigi Boccherini“, unterrichtet Klavier und Orgel an der Diözesan-Kirchenmusikschule „A.Baralli“ und im erzbischöflichen Priesterseminar. Als Professorin leitet Giulia Biagetti außerdem eine Orgelklasse an der Hochschule für Musik in Lucca. Ihre Solistenkarriere führt sie regelmäßig in bedeutende Kirchen, Kathedralen und Konzertsäle europaweit. Im Eichstätter Dom war sie bereits mehrmals bei Konzerten zu Gast.

Der Eintritt zum Orgelkonzert am 7. September ist frei, Spenden sind erwünscht. Konzertbesucher finden bis 11.30 Uhr Einlass im Vorraum zum Mortuarium des Eichstätter Doms. Weitere Informationen zur Konzertreihe stehen im Internet unter www.eichstaetter-dommusik.de.

Regelmäßige Gottesdienste im Dom

Sonntag:  7.45 Uhr Hl. Messe
                  9.00 Uhr Kapitelsamt
                10.30 Uhr Pfarrgottesdienst
                11.30 Uhr Hl. Messe
Dienstag: 17.00 Uhr Schülermesse (außer Schulferien)
Mittwoch: 17.30 Uhr Vesper (Sommerzeit: 18.00 Uhr)
Donnerstag: 19.00 Uhr Abendmesse, anschließend Eucharistische Anbetung
Samstag: 7.15 Uhr Hl. Messe
                 9.00 Uhr Hl. Messe
               19.00 Uhr Vorabendmesse

Wegen der Bauarbeiten am und im Eichstätter Dom werden die morgendlichen Messfeiern von Montag bis Freitag bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert (7 Uhr und 9 Uhr). 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.