Zum Inhalt springen
08.07.2024

Abgesagt: Offene Domtafel in Eichstätt: Speisen teilen und Gemeinschaft erleben

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen kann die Domtafel leider nicht stattfinden.

Aufgrund der Wetterprognosen muss die Domtafel für den geplanten Zeitpunkt abgesagt werden! Ein neuer Termin soll im Herbst gefunden werden.

Eichstätt. (pde) – Vor besonderer Kulisse zusammen essen, trinken und in den Austausch kommen: Das bietet die „Offene Domtafel“ auf dem Eichstätter Domplatz am Freitag, 12. Juli, im Rahmen der Willibaldswoche. Unter dem Motto „Öffne dich!“ lädt diese ab 18 Uhr dazu ein, die Kirche als lebendige Gemeinschaft zu erleben und gemeinsam Zeit zu verbringen.

Alle sind herzlich eingeladen, Speisen mitzubringen und diese an der langen Tafel am Domplatz miteinander zu teilen. Für Getränke ist gesorgt. Mit dabei sind auch Mitglieder der Bistumsleitung, die sich mit den Teilnehmenden austauschen wollen.

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke freut sich darauf: „Wir sind vor dem Dom mitten in der Stadt, mitten im pulsierenden Leben, und können mit ganz unterschiedlichen Menschen ins Gespräch kommen – dazu lade ich Sie herzlich ein.“

Die Domtafel markiert nicht nur einen der Höhepunkte der Willibaldswoche, sondern soll auch Vorfreude auf die Wiedereröffnung des Doms am Kirchweihsonntag, 20. Oktober, wecken. Mehr zu den zahlreichen weiteren Programmpunkten der Willibaldswoche, die von Mittagsimpulsen über das Festival der Jugend bis zur Feier der Ehejubilare reichen, gibt es unter www.willibaldswoche.de.

Gottesdienste im Dom

Wegen der Domsanierung finden derzeit keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Alle Gottesdienste werden bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert. 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.