Zum Inhalt springen
07.03.2022

Kapitelsamt am Sonntag: Domchor singt Lasso, Palestrina und Molfino

Domchor. Foto: Norbert Staudt/pde

Eichstätt. (pde) – Das Kapitelsamt zum zweiten Sonntag der Fastenzeit am 13. März um 9.30 Uhr in der Eichstätter Schutzengelkirche gestaltet der Domchor unter der Leitung von Domkapellmeister Manfred Faig. Die Orgel spielt Domorganist Martin Bernreuther. Zu hören ist die „Missa il me suffit“ von Orlando di Lasso, „Sicut cervus“ von Giovanni Pierluigi da Palestrina und „O sacrum convivium“ von Luigi Molfino.

Gottesdienste im Dom

Wegen der Domsanierung finden voraussichtlich bis Ostern 2024 keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Alle Gottesdienste werden bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert. 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.