Zum Inhalt springen
17.06.2015

Willibaldswoche: Abend der Anbetung am 9. Juli im Eichstätter Dom

Eichstätt. (pde) – „Atem holen im Gebet“: Unter diesem Motto findet am Donnerstag, 9. Juli, von 17.30 Uhr bis 22 Uhr ein Abend der Anbetung im Eichstätter Dom statt. Zu Beginn der Anbetungszeit, die im Rahmen der Willibaldswoche angeboten wird, feiert Bischof Gregor Maria Hanke um 18 Uhr die Eucharistie. Anschließend gibt es eine Zeit der Stille gefolgt von geistlichen Impulsen. Den Abschluss bildet das liturgische Abendgebet (Komplet) um 21.45 Uhr.

Im Dompfarrheim St.Marien/Batzenstube stehen während und nach der Anbetung Getränke und eine kleine Stärkung zur Verfügung. Für die Verpflegung wird um Anmeldung gebeten an: Bischöfliches Ordinariat, Hauptabteilung, Diakonale Dienste/Apostolat, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-619, E-Mail: didap@bistum-eichstaett.de. Der Anbetungsabend ist Teil des Programms der Willibaldswoche vom 4. bis 11. Juli in Eichstätt. Weitere Informationen unter „www.willibaldswoche.de“.

Gottesdienste im Dom

Wegen der Domsanierung finden bis voraussichtlich Mitte 2022 keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Alle Gottesdienste werden bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert. 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.