Zum Inhalt springen
19.02.2021

Orgelmusikreihe zur Fastenzeit: Besonders gestaltete Kapitelsämter in der Schutzengelkirche

Jeden Sonntag der Fastenzeit werden die Kapitelsämter in der Eichstätter Schutzengelkirche mit Orgelmusik besonders gestaltet. Foto: Geraldo Hoffmann/pde.

Eichstätt. (pde) – Die Eichstätter Dommusik gestaltet die Kapitelsämter an den Sonntagen der Fastenzeit in der Schutzengelkirche mit ausgesuchten Orgelwerken. Domorganist Martin Bernreuther und die neue Assistentin des Domkapellmeisters, Deborah Hödtke, werden jeweils in den Gottesdiensten um 9.30 Uhr die Werke eines bestimmten Komponisten in den Mittelpunkt stellen. Start ist am kommenden Sonntag, 21. Februar, mit der „Messe solemnelle à l´usage des Paroisses“ von François Couperin. Das Kapitelsamt am Sonntag, 28. Februar, steht unter dem Motto „Christe, du Lamm Gottes“ mit Orgelmusik von Johann Sebastian Bach.

Seit fast einem Jahr arbeitet auch das Team der Eichstätter Dommusik unter stark eingeschränkten Bedingungen. Vokalmusik ist seitdem nur in sehr kleinen Ensembles möglich. Regelmäßige Proben sind momentan gar nicht erlaubt. Inspiriert durch die Wahl der Orgel als Instrument des Jahres 2021 soll deshalb neben kleineren vokalen Beiträgen die Orgelmusik im Zentrum stehen. Die Intention dieser Reihe besteht deshalb auch darin, die „Königin der Instrumente“ in ihrer Vielfalt neu zu entdecken, sowie zu erfahren, wie Orgelmusik geistliche Inhalte vertiefen und Räume zur persönlichen Meditation eröffnen kann.

Die weiteren Termine der Reihe:
3. Fastensonntag, 7. März: „Aus tiefer Not schrei ich zu dir“. Orgelmusik von Flor Peeters

4. Fastensonntag (Laetare), 14. März: „Schmücke dich, o liebe Seele“. Orgelmusik von Johannes Brahms

5. Fastensonntag, 21. März: „O Mensch bewein´ dein Sünde groß“. Orgelmusik von Johann Sebastian Bach

Gottesdienste im Dom

Wegen der Domsanierung finden bis voraussichtlich Mitte 2022 keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Alle Gottesdienste werden bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert. 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.