Zum Inhalt springen
19.05.2015

Die Regensburger Domspatzen kommen nach Eichstätt: Vorverkauf beginnt

Eichstätt. (pde) – Mit den Regensburger Domspatzen wird am Sonntag, 28. Juni, um 19 Uhr einer der ältesten und berühmtesten Knabenchöre der Welt ein Konzert im Eichstätter Dom geben. Unter der Leitung von Domkapellmeister Roland Büchner werden die 36 Knaben und 20 jungen Männer A-Cappella-Chorwerke von Victoria, Palestrina, Duruflé, Rheinberger, Swider und anderen singen.

Karten zu 20 bzw. 10 Euro (Schüler/Studenten)sind ab sofort im Vorverkauf über die Geschäftsstellen des Donaukurier erhältlich.

Gottesdienste im Dom

Wegen der Domsanierung finden bis voraussichtlich Mitte 2022 keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Alle Gottesdienste werden bis auf weiteres in der Schutzengelkirche am Leonrodplatz gefeiert. 

Domsanierung

Seit April 2019 laufen umfassende Sanierungsmaßnahmen im Eichstätter Dom. Nähere Informationen.